titel-news

20-jähriges Dienstjubiläum Ralf Colditz

Colditz mittelRalf Colditz feiert 20-jähriges Dienstjubiläum bei OTTO STÖBEN

Lang lang ist´s her das Millennium-Jahr. Zum 20. Mal jährt es sich nun, genauso wie die Betriebszugehörigkeit unseres Mitarbeiters Ralf Colditz. Es gibt sie noch – die Firmentreue!

Am 1. Februar begann der gebürtige Kieler nach dem erfolgreich abgeschlossenen BWL-Studium an der Christian-Albrechts-Universität in unserem Unternehmen seine Karriere zunächst als Gewerbemakler. In den Folgejahren leitete Ralf Colditz das Team der Gewerbeabteilung. Hier erkannte er schnell seine Stärken in der Sachverständigentätigkeit, baute im Jahr 2006 die Gutachtenabteilung der Firma auf und trat in die Fußstapfen des Firmengründers Otto Stöben und seines Sohnes Carsten Stöben als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der IHK. Diese Funktion bekleidet Ralf Colditz ebenso seit 2013 und wurde 2018 von der IHK für weitere 5 Jahre als ö. b. u. v. Sachverständiger wiederbestellt. Neben seiner Arbeit bei OTTO STÖBEN lehrt er auch als Dozent in Sachen Immobilienbewertung an der Wirtschaftsakademie (WAK) Schleswig-Holstein.

„An der Gutachterarbeit hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend nicht viel geändert“, besinnt sich Ralf Colditz in einer persönlichen Rückschau. „Eine Wertschätzung ist noch immer eine Analyse über das soziale Marktverhalten von Menschen mit der Kernfrage: Was wäre der Markt bereit zu zahlen? Hierin steckt sehr viel Marktpsychologie und Soziologie.“

„Die modernen Medien haben dennoch dazu beigetragen, dass die Gutachten heutzutage übersichtlicher und mit mehr Fotos durch die Digitalfotografie umfangreicher geworden sind. So kommen durchaus Gutachten mit einer Stärke von über 100 Seiten zustande, welche Dank der modernen Technik als PDF schneller und unkomplizierter versendet werden können. Der Anspruch an ein Gutachten ist allerdings auch deutlich gestiegen. Während früher ein Grundbuch und eine Flurkarte gepaart mit einer Besichtigung ausreichten, wird heute umfangreich geprüft. Die Gutachten werden akribischer erstellt und klären den Kunden besser auf. Bei OTTO STÖBEN wird jedes Verkaufsobjekt vor dem Marktauftritt von der Gutachtenabteilung geprüft und geschätzt.“

An die Sachkunde und die Person eines ö. b. u. v. Sachverständigen werden durch regelmäßige Überprüfungen durch die IHK hohe Maßstäbe angesetzt. Eine weitere Grundlage für die Bestellung ist die persönliche Eignung. Vorausgesetzt wird eine ausreichende Lebens- und Berufserfahrung. Die persönliche Eignung wird des Weiteren vor allem durch Zuverlässigkeit im gewerberechtlichen Sinne und Vertrauenswürdigkeit bestimmt. Letztere definiert sich durch akribische Arbeit mit Diskretion, gebotener Distanz, Sachlichkeit und Zurückhaltung.

Patrick Stöben, geschäftsführender Gesellschafter der OTTO STÖBEN GmbH: „All diese Anforderungen der IHK zeichnen Ralf Colditz in jedem Maße aus. Genau deshalb ist er bei den Kunden und in Fachkreisen ein hoch angesehener Fachmann. Schon mein Großvater Otto Stöben und mein Vater Carsten Stöben haben neben seiner immensen Fachkompetenz die kollegiale und angenehme Zusammenarbeit mit ihm sehr geschätzt.  Die Gutachtenabteilung unter der Leitung von Ralf Colditz ist eine der Stützen unseres Unternehmens.“

Patrick Stöben: „Wir beglückwünschen Ralf Colditz zum 20-jährigen Firmenjubiläum und freuen uns auf eine weiterhin so erfolgreiche Zusammenarbeit.“

 

 

News vom norddeutschen Immobilienmarkt

News intern: Neues aus dem Hause Otto Stöben

 Kontakt

Anfrage stellen   Die gute Beratung bekommen Sie schon beim ersten Anruf!

 

Schaden melden   Unsere Hausverwaltung sorgt für eine schnelle Beseitigung Ihres Problems.

 

Immobilien Finden

Mit uns finden Sie die richtige Immobilie oder den passenden Käufer. Eine der umfangreichsten Datenbanken Schleswig-Holsteins und ein Makler-Netzwerk stehen Ihnen zur Verfügung.
iC-skyline
Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.