titel-news

OTTO STÖBEN - spannende Rückschau und erwartungsvoller Ausblick

Abschlussbild FotomontageFür die OTTO STÖBEN GmbH neigt sich ein ereignisreiches Jahr 2018 dem Ende entgegen und ein spannendes 2019 liegt vor uns.

Das Jahr begann für unser Haus - nach dem Tod unseres Seniors Otto Stöben im Jahre 2016 - mit einer innerbetrieblichen Neuregelung: Nach dem Ausscheiden der Mitgesellschafter Jürgen und Thiebo Stöben übernimmt Patrick Stöben zukünftig die alleinige Geschäftsführung der Gesellschaft. Der bisherige Geschäftsführer Carsten Stöben bleibt Gesellschafter und steht weiterhin als Berater sowie Gutachter zur Verfügung.

Für die OTTO STÖBEN-Hausverwaltung gestaltete sich das Geschäftsjahr außerordentlich erfolgreich: Wie in den Vorjahren liefen die Mietverwaltung und die Wohnungseigentums-verwaltung sehr solide und wuchsen konstant. Auch die Abteilung für Großkunden vergrößerte den Verwaltungsbestand - vor allem durch verstärkte Zusammenarbeit mit Immobilien-Fonds und diversen anderen Kapitalinvestoren - erheblich. Im Zuge dieses betrieblichen Wachstums wurden personelle Umstrukturierungen und auch etliche Neueinstellungen von Fachkräften aus der Immobilienwirtschaft getätigt. Des Weiteren bildet OTTO STÖBEN in diesem Jahr vier neue Auszubildende in der Fachrichtung Immobilienkauffrau/-mann aus.

Zwei unserer langjährigen Mitarbeiter konnten in diesem Jahr ihr Firmenjubiläum begehen: Anja von Glahn und Christian Sindt.

Seit 25 Jahren hält Anja von Glahn unserer Firma die Treue und geht Tag für Tag mit Begeisterung und großem Engagement ihrer Tätigkeit als Leiterin der Verkaufsabteilung für Eigentumswohnungen nach. Unsere Kunden und unser OTTO STÖBEN-Team schätzen ihre authentische und hilfsbereite Art. Über die vielen zufriedenen Kundenzuschriften freuen wir uns sehr.

Christian Sindt begann vor 10 Jahren in unserer Vermietungsabteilung, arbeitete anschließend in der Gutachtenabteilung sowie in der Kieler Zentrale als Makler im Verkauf. Nach einer Weiterbildung zum Immobilienfachwirt wurde er im Jahre 2015 zum Ausbildungsleiter ernannt. In der Folgezeit übernahm Christian Sindt die Leitung der Regionalbüros in Husum und Flensburg.

Beide Kollegen betonen, dass sie vor allem die Vielfältigkeit und die täglich neuen Herausforderungen an ihrem Beruf so schätzen, ebenso wie den Umgang mit Menschen.

Auch im neuen Jahr bleibt es spannend:

Die OTTO STÖBEN GmbH wird weiter und zwar Richtung Nordsee expandieren. Hierzu wurde die Übernahme einer mittelständischen Hausverwaltung mit Sitz in Leck und Westerland zum Anfang des Jahres 2020 vereinbart. Verbunden ist hiermit die Übernahme eines erheblichen Verwaltungsbestandes an der nördlichen Westküste sowie auf den Inseln Sylt, Föhr und Amrum. Die Vorbereitungen hierfür werden bereits in 2019 beginnen.

Geplant ist auch die Übernahme des dortigen Personals.

Auf das kommende Jahr mit seinen neuen Herausforderungen freuen wir uns sehr!

Wir wünschen Ihnen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr.

Herzlichst
Ihr OTTO STÖBEN-Team

News vom norddeutschen Immobilienmarkt

News intern: Neues aus dem Hause Otto Stöben

 Kontakt

Anfrage stellen   Die gute Beratung bekommen Sie schon beim ersten Anruf!

 

Schaden melden   Unsere Hausverwaltung sorgt für eine schnelle Beseitigung Ihres Problems.

 

Immobilien Finden

Mit uns finden Sie die richtige Immobilie oder den passenden Käufer. Eine der umfangreichsten Datenbanken Schleswig-Holsteins und ein Makler-Netzwerk stehen Ihnen zur Verfügung.
iC-skyline
Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung anzeigen Ok