titel-news

Eigentum verpflichtet - gerade deshalb braucht Deutschland mehr Immobilien-Eigentümer

 

Artikel 14 des Grundgesetzes garantiert das (Privat-) Eigentum und bestimmt gleichzeitig, dass sein Gebrauch auch dem Wohl der Allgemeinheit dienen soll. Ein demokratischer Staat begründet sich darauf, Leben, Freiheit und Güter jedes Einzelnen zu sichern und die Eigentumsordnung zu garantieren.

Kaufvertrag Augen auf beim Notar
Bildquelle: Pixabay / Free-Photos
Damit ist Eigentum Teil der individuellen Freiheit und unabdingbar in der Demokratie verankert. Dabei ist der Rahmen des Eigentumsrechts so festgelegt, dass der Eigentümer dann am meisten profitieren soll, wenn er positive Leistungen für die Verbraucher erbringt.

Wir beschwören Nachhaltigkeit, fordern Umweltschutz und den Kampf gegen den Klimawandel. Indem ein Staat Wohneigentum fördert, fördert er die Verantwortung des Einzelnen für einen wirtschaftlichen und ressourcenschonenden Umgang damit. Privateigentum ist der Schlüssel für eine funktionierende Wirtschaft und eine intakte Umwelt.

Ein gesunder und intakter Wettbewerb entsteht durch eine Vielzahl von Anbietern und die Möglichkeit des Einzelnen, selbst Eigentum zu erwerben. Eigentum kann man einsetzen, indem man es selbst nutzt oder aber Einkommen damit erzielt. Man kann es vermieten oder verpachten, es belasten, veräußern, verschenken oder vererben.

Die mit dem Privateigentum verbundene Verantwortung motiviert den privaten Immobilieneigentümer in idealer Weise nicht nur ökonomisch, sondern auch ökologisch zu handeln.

„Hierfür benötigt er jedoch verlässliche und langfristig gesicherte Eigentumsrechte. Der Immobilienmarkt verträgt keine Politik, die in Wahlperioden denkt, sondern er benötigt vielmehr eine Garantie für eine nachhaltige Entwicklung im Denken in Generationen“, gibt Patrick Stöben, geschäftsführender Gesellschafter der OTTO STÖBEN GmbH, zu bedenken.

Für eine ausgeglichene Entwicklung ist es wichtig, dass Deutschland endlich ein Land von Wohneigentümern wird. Dafür brauchen wir ein System, das allen Gesellschaftsschichten ermöglicht, Immobilieneigentum zu erwerben. Privateigentum fördert das Gemeinwohl und ist die Triebfeder für eine gesunde Marktwirtschaft.

Dabei spielt die Umwandlung von Mietwohnungen zu Eigentumswohnungen eine wichtige Rolle. Denn Mieter haben schon jetzt ein gesetzliches Vorkaufsrecht für ihre umgewandelte Wohnung. Das Argument, dass sich ein normaler Mieter die geforderten Preise gar nicht leisten kann, ist scheinheilig und in Anbetracht des Zinsmarktes oft falsch.

Altbau-Eigentumswohnungen sind zudem in der Regel 30 – 50 Prozent günstiger als ein Neubau und ermöglichen dadurch vielen überhaupt erst den Erwerb von privatem Wohneigentum.

„Anstatt also durch Verbote und Fristverlängerungen eine Umwandlung zu behindern, sollte der Gesetzgeber die Lage nutzen und mit Hilfen und Sicherheiten einen Erwerb durch die Mieter fördern“, fordert Patrick Stöben.

Das ist eine große Chance der Wohnungspolitik, sowohl die Interessen von Mietern als auch die der Eigentümer zu schützen.



Autor und Ansprechpartner:

Patrick Stoeben mittelPatrick Stöben (geschäftsführender Gesellschafter der OTTO STÖBEN GmbH)
Schülperbaum 31
24103 Kiel

Büro: 0431 664030
Fax: 0431 6640338
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 


 SIE SUCHEN NOCH NACH IHREM TRAUMHAUS? WIR HABEN DA ETWAS FÜR SIE!

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Suche weiter! Nutzen Sie einfach unsere aktuelle Online-Suche von Immobilien in ganz Norddeutschland.
 Bitte klicken Sie hier und schauen sich die aktuellen Angebote für Häuschen im Grünen an:
hausimgruenen

 

News vom norddeutschen Immobilienmarkt

News intern: Neues aus dem Hause Otto Stöben

 Kontakt

Anfrage stellen   Die gute Beratung bekommen Sie schon beim ersten Anruf!

 

Schaden melden   Unsere Hausverwaltung sorgt für eine schnelle Beseitigung Ihres Problems.

 

Immobilien Finden

Mit uns finden Sie die richtige Immobilie oder den passenden Käufer. Eine der umfangreichsten Datenbanken Schleswig-Holsteins und ein Makler-Netzwerk stehen Ihnen zur Verfügung.
iC-skyline
Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.