OTTO STÖBEN unterstützt Kampagne ENERGIE SPAREN. JETZT.

Die Energiekrise stellt Privatpersonen und Unternehmen gleichermaßen vor große Herausforderungen. Noch haben wir Sommer, aber Herbst und Winter stehen vor der Tür. Die Prognosen für die steigenden Kosten bezüglich Heizen und Strom sind düster. Nicht wenigen erscheinen sie als finanzielles Damoklesschwert über den Dächern ihrer Wohnungen, auch wenn die Politik Entlastungspakete schnürt.

Bildquelle: iStock.com

Unter der Initiative der Stadtwerke Kiel hat sich ein Netzwerk von über 40 regionalen Partnern aus Städten, Gemeinden, Vereinen, Medien und Unternehmen der Immobilienwirtschaft zusammengefunden, um unter dem Motto „ENERGIE SPAREN. JETZT.“ an das Verantwortungsgefühl der Bürgerinnen und Bürger zu appellieren.

Frank Meier, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Kiel AG, verkündet die klare Kernbotschaft der Kampagne: „ Um sicher durch den Herbst und Winter zu kommen, muss der Energieverbrauch schon jetzt heruntergehen. Hier ist jeder Einzelne gefragt, seinen Beitrag dazu zu leisten.“

Das Bündnis der teilnehmenden Partner setzt hierbei vor allem auf das Gemeinschaftsgefühl und unterstreicht dieses mit dem Zusatz „Zusammen schaffen wir die Krise“. Wie immer in schwierigen Zeiten gibt Zusammenhalt den Menschen Hoffnung und das Gefühl, nicht allein mit den Problemen zu sein.

Patrick Stöben, geschäftsführender Gesellschafter der OTTO STÖBEN GmbH, begründet die Teilnahme seines Unternehmens an dieser Kampagne: „Wir als Unternehmen der Immobilienbranche bekommen tagtäglich die Problematik und Sorgen der Menschen auf besondere Weise zu spüren. Sowohl die von unserer Hausverwaltung betreuten Mieter und Vermieter als auch die Kunden unserer WEG-Verwaltung sind verunsichert durch die aktuelle Situation. Zumal keiner sicher prognostizieren kann, welche finanziellen Belastungen genau auf sie zukommen. Wir haben viele Anfragen, wie man sich verhalten kann. Auch bezüglich der Anpassung der Heizkostenpauschalen schon zum jetzigen Zeitpunkt ist das Bedürfnis unserer Kunden nach Auskunft groß.“

Des Weiteren führt Patrick Stöben aus: „Die von den Stadtwerken Kiel aufgelegte Kampagne schafft mit ihren Motiven „Winter is coming“, „Final Countdown“ und „5 vor 12“ eine eindringliche Signalwirkung und erreicht über die digitalen Medien, unter anderem Social Media und Anzeigen in Online und Print wie Flyern, Plakaten und Aufklebern ein breites Publikum. Wir sind dem Netzwerk als Partner sehr gern beigetreten und unterstützen diese Kampagne auf unseren Unternehmenskanälen.“

Unter www.energie-sparen-jetzt.sh kann sich jeder umfassend informieren. Hier werden einfach umzusetzende Energiespartipps gegeben, Zahlen und Fakten aufgeführt sowie häufige Fragen zur Energiekrise beantwortet.

ZUSAMMEN SCHAFFEN WIR DIE KRISE!

 


Rundum gut informiert!


Aktuelle Infos zum norddeutschen Immobilienmarkt: Preise, Trends und Tipps. Nutzen Sie unseren monatlichen Newsletter!


© Copyright OTTO STÖBEN GMBH